Was Sie beim Auto Leasing beachten sollten

Alternativ zu einem Autokredit können die Kunden auch über das Auto - Leasing nachdenken, das eine beliebte Variante dazu darstellt. Beim Leasing mieten die Kunden vom Leasing - Geber das gewünschte Fahrzeug. Doch für wen lohnt sich eine Leasing Finanzierung wirklich?


Vorteile des Leasings für Privatpersonen

  • Freie Wahl des Fahrzeugtyps, der Ausstattung und der Garage
  • Keine Vorausfinanzierung erforderlich
  • Sichere Budgetplanung während der Leasing Zeit (Kostenkontrolle)
  • Geringe (keine) zu erwartenden Reparaturkosten (auch keine Inspektion)
  • Immer ein neues Auto
  • Nach Ablauf kann über den Kauf des Fahrzeugs verhandelt werden

  • Nachteile des Auto Leasing für Privatpersonen

  • Fahrzeug bleibt im Besitz des Händlers
  • Leasingraten oftmals höher als Kreditraten
  • Leasing Vertrag zumeist nicht vor Ablauf kündbar
  • Verpflichtung teurer Vollkasko Versicherung
  • Leasing Rate kann nicht bei der Steuer berücksichtigt werden
  • Extras (beispielhaft Winterpneus) müssen selbst finanziert werden

  • Weitere Kosten entstehen zudem, sofern die vereinbarte Kilometerleistung überschritten wurde oder aber, wenn das Fahrzeug übermäßige Gebrauchsspuren aufweist. In diesen Fällen wird die Differenz zum aktuellen Marktwert des Fahrzeugs abgegolten. Zudem können Garagisten bestimmen, dass im Falle eines Schadens oder Mangels eine teure Markengarage aufgesucht werden muss. Auch das Ausleihen an Dritte ist nicht gestattet.


    Vorteile des Auto Leasing für Gewerbe treibende

    Gegenüber Privatpersonen bestehen für Gewerbe treibende tatsächlich Vorteile, von denen sie nachhaltig profitieren werden, wie zum Beispiel:

  • Verbesserung der Liquidität
  • Keine Blockierung von Fremd - und Eigenkapital durch 100 % ige Leasing Finanzierung
  • 100 % Vorsteuerabzug auf Nutzfahrzeuge und Personenkraftwagen (sofern vorsteuerberechtigt) bei der                     Mehrwertsteuer
  • Planungssicherheit und volle Kostenkontrolle
  • Bilanzneutral (Zins wird auf den Nettopreis berechnet)
  • Leasingraten und Vollkaskoversicherung von der Steuer absetzen

  • Für Unternehmen und Gewerbe ergeben sich im Grunde keine erkennbaren Nachteile. In allen Fällen, ob privat oder Gewerbe, empfiehlt es sich, zuvor den Restwert des Fahrzeugs vertraglich festzulegen, um die Option auf einen Vergleich mit anderen Leasinganbietern zu wahren.


    In die Budgetplanung aufnehmen

    Ob man sich nun für einen Autokredit oder das Auto - Leasing entscheidet, beide Kredit - Formen müssen durch dauerhafte monatliche Raten finanziert werden und sollten daher in jedem Fall in die individuellen Budgetplanungen mit einbezogen werden.